Partitio Klassik weiß mit rotem Sekundenzeiger

Ein Modell aus den 1930-er Jahren mit fein skalierter Minuterie tritt hier stilvoll in Erscheinung – die feine Skalierung steht auch Pate für den Modellnamen „Partitio“ (lat.: Teilung). Der rote Sekundenzeiger setzt den Extrafarbakzent bei diesem Sondermodell. Die Schweizer Uhrwerke stammen von Sellita: Automatikwerk in Basisausführung mit massivem Boden oder Handaufzugswerk in Top-Finish mit Glasboden. Die „Partitio Rote Sekunde“ (mit schwarzem Zifferblatt) wurde 2019 in Basel auf der größten Schmuck- und Uhrenmesse zur klassischen Uhr des Jahres gekürt!
mehr Lesen weniger Lesen
Uhrwerk
Armband
Milanaise Metallband
Armbandlänge Armbandlänge bestimmen
Hinweis: Um ein anderes Armband auszuwählen, ändern Sie zuerst die Armbandlänge auf eine entsprechende Angabe. Danach können Sie das Armband wechseln. Die Armbandlänge von Milanaise Metallbändern wird in mm und die der Lederbänder in den Größen S / N / L angegeben.

  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 8 - 9 Tage (DE - Ausland abweichend)
Beschreibung
Ein Modell aus den 1930-er Jahren mit fein skalierter Minuterie tritt hier stilvoll in Erscheinung – die feine Skalierung steht auch Pate für den Modellnamen „Partitio“ (lat.: Teilung). Der rote Sekundenzeiger setzt den Extrafarbakzent bei diesem Sondermodell. Die Schweizer Uhrwerke stammen von Sellita: Automatikwerk in Basisausführung mit massivem Boden oder Handaufzugswerk in Top-Finish mit Glasboden. Die „Partitio Rote Sekunde“ (mit schwarzem Zifferblatt) wurde 2019 in Basel auf der größten Schmuck- und Uhrenmesse zur klassischen Uhr des Jahres gekürt!
Gehäuse
Durchmesser
37,0 mm
Höhe
9,8 mm
Bandbreite
18,0 mm
Bandanstoß zu Bandanstoß
46,9 mm
Wasserdicht
bis 5 ATM
Material
Gehäuse
Edelstahl
Oberfläche
poliert
Glas
Saphirglas
Zifferblatt
weiß
Zeiger
vernickelt
Leuchtmasse
Superluminova Old Radium
Uhrwerk
Kaliber
Handaufzug Sellita SW 210
Antrieb
Handaufzug
Besonderheit
roter Sekundenzeiger
Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Wir sind gerne für Sie da.

07231 20 444 00 (Mo–Fr, 9–16:30 Uhr)

[email protected]